FREIE VORTRÄGE (2016)

PREISTRÄGER

Vortrag
Vorisek C, Shimada S, Axt-Fliedner R, Friehs I | Giessen
Mechanische Belastung als Ursache für die Entstehung der Endokardialfibroelastose bei Patienten mit Hypoplastischem Linksherz (V1)
Poster
Degenhardt J, Wolter A, Kawecki A, Axt-Fliedner R, Bein G, Wienzek-Lischka S | Gießen
Konservatives Management von Schwangeren mit Risiko für die Entwicklung einer fetalen/neonatalen Alloimmunthrombozytopenie (F/NAIT) mittels Genotypisierung aus zellfreier DNA und Immunglobulinprophylaxe (P26)
Hellmund A, Berg C, Geipel A, Becker A, Bald R, Gembruch U | Bonn
Frühe intrauterine Transfusion vor 20 + 0 Schwangerschaftswochen bei Feten mit schwerer Anämie durch Parvovirus B 19 Infektion (P41)
Hartge D, Gembicki M, Weichert J | Lübeck
Möglichkeiten der frühen 3D-sonographischen Beurteilung der fetalen Mittelgesichtsintegrität bei entwicklungsgestörten Feten des ersten und frühen zweiten Trimenons (P57)
Donnerstag, 9. Juni 2016
8.30 – 9.30 Uhr  |  BEST OF THE BEST  |  Die fünf besten Abstracts als freie Vorträge
Moderation: B. Seelbach-Göbel, W. Rath
V1
Mechanische Belastung als Ursache für die Entstehung der Endokardialfibroelastose bei Patienten mit Hypoplastischem Linksherz
Vorisek C, Shimada S, Axt-Fliedner R, Friehs I | Giessen
V2
Afamin – ein früher Marker für das Auftreten einer Präeklampsie
Enekwe A, Birdir C, Berberich R, Schmidt B, Lamina C, Kimmig R, Dieplinger H, Köninger A | Essen
V3
Vergleich von konventionellem Kollagen vs. modifiziertem Kollagen zum Verschluss eines iatrogenen Blasensprungs im Kaninchen-Modell
Engels AC, Joyeux L, Connon CJ, Chowdhury TT, David AL, Deprest J | Leuven
V4
Die Rolle von Harnsäure und GLUT9 in der Schwangerschaft und neonataler Entwicklung
Baumann M, Marini C, Lüscher B, Schneider P, Surbek D | Bern
V5
Nicht invasive, pränatale Genotypisierung erythrozytärer und thrombozytärer Blutgruppenmerkmale aus zellfreier, fetaler DNA mittels Hochdurchsatzsequenzierung (Next-Generation Sequencing, NGS)
Wienzek-Lischka S, Dehl J, Krautwurst A, Fröhner V, Hackstein H, Gattenlöhner S, Bräuninger A, Deisting C, Axt-Fliedner R, Degenhardt J, Santoso S, Sachs U, Bein G | Gießen

POSTERSESSIONS (2016)

Freitag, 10. Juni 2016
10.30 – 11.30 Uhr

Session 1 / Moderation: B. Seelbach-Göbel

P1
Plasmapherese bei einem lebensbedrohlichen Fall von HELLP-Syndrom in der 18. Schwangerschaftswoche
Iannaccone A, Tyczynski B, Birdir C, Enekwe A, Kimmig R, Köninger A | Essen
P2
Drillings- und Vierlingsschwangerschaften mit monochorialer Komponente – Vergleich des Outcomes nach konservativem Vorgehen und Reduktion
Abel JS, Flöck A, Berg C, Gembruch U, Geipel A | Köln
P3
Kritische Würdigung einer Wunschsectio unter epigenetischen Aspekten
Lehnen H, Schneider E, Zechner U | Mönchengladbach
P4
Cervixreifung mit Dilapan: Zwischenauswertung einer internationalen Beobachtungsstudie
Maier JT, Schalinski E, Gupta J, Mehta P, Hruban L, Zahumensky J, Hellmeyer L | Berlin
P5
Übermäßige Gewichtszunahme in der Schwangerschaft führt zu einer erhöhten Sectio-Rate
Maier JT, Schalinski E, Hellmeyer L | Berlin
P6
Mediastinal- und Subkutan-Emphysem nach Spontangeburt
Duwe W, Vogt E, Mester M, Schweim KH, Ruhland F | Stralsund
P7
Optimierung der Geburtseinleitung mit Misoprostol-Vaginalinsert (Misodel®): eine Kohortenstudie
Erices-Leclercq M, Rudlowski C, Tenckhoff D | Bergisch Gladbach
P8
Perinatales Outcome nach Hantavirus-Infektion
Vogeler F, Duwe W, Ruhland F | Stralsund
P9
Schwangerschaftsverläufe bei Parkinson-Erkrankung unter hochdosierter Dopaminagonisten-Therapie und Tiefenhirnstimulation
Vogeler F, Duwe W, Ruhland F | Stralsund
P10
Interdisciplinary management of left ventricular noncompaction in pregnancy using a wearable defibrillator
Reuschel E, Stöllberger C, Bässler A, Heissenhuber F, Kurzidim K, Schepp C, Badelt G, Seelbach-Göbel B | Regensburg

Session 2 / Moderation: H. Stepan

P11
Einfluss von Betamethason, Indomethacin und Fenoterol auf neonatale und maternale Granulozyten nach Aktivierung durch Escherichia coli
Ernst W, Kapustij C, Reuschel E, Seelbach-Göbel B | Regensburg
P12
Früh einsetzender Gestationsdiabetes als Ursache für rezidivierende Spontanaborte: Schwangerschaftsausgang nach Abortdiagnostik und präkonzeptioneller Metformin-Therapie
Fill Malfertheiner S, Sick M, Reißmann C, Eder A, Gutknecht D, Bals-Pratsch M | Regensburg
P13
Tageszeit abhängige Variation der fetalen Kurzzeitvariation und Einfluss von Intervall-Messungen auf die Messgenauigkeit
Seliger G, Petroff D, Seeger S, Hoyer D, Tchirikov M, Schneider U | Halle (Saale)
P14
Schwangerschaft und Geburt bei uteriner arteriovenöser Malformation: ein Fallbericht
Welz J, Strizek B, Hellmund A, Gembruch U, Merz W | Bonn
P15
Ist eine achtsamkeitsorientierte Geburtsvorbereitung wertvoll? Die Meinung von Geburtshelfer!
Deguelle NECH, Wirken L | Oosterhout
P16
Erste Erfahrungen mit dem neuen oralen Gerinnungshemmer Rivaroxaban in der Schwangerschaft
Paulus WE | Ravensburg
P17
Der Stellenwert des PlGF-Schnelltests zur Diagnostik der Präeklampsie im klinischen Alltag
Menke V, Schiermeier S | Witten
P18
Multimodales Monitoring Fetaler Inflammation bei PPROM – der MuMfI-PPROM-Trial
Bergner M, Seliger G, Schneider U, Stepan H, Kraus FB, Haase R, Wickenhauser C, Hoyer D, Schleußner E, Tchirikov M | Halle (Saale)
P19
Obstetric anal sphincter injuries: review of anatomical factors and modifiable second stage interventions
Kapoor DS, Thakar R, Sultan AH | Bournemouth

Session 3 / Moderation: W. Henrich

P20
Comparison of Obstetric anal sphincter injuries (OASIS) in nulliparous women before and after introduction of the EPISCISSORS-60® at two Hospitals in the United Kingdom
van Roon Y, Kirwin C, Rahman N, Vinayakarao L, Melson L, Kester N, Pathak S, Pradhan A | Huntingdon
P21
Schwangerschaft nach bariatrischer Operation – was wir dringend wissen sollten!
Weschenfelder F, Bärthel E, Schleußner E, Kißler H, Schüle S, Groten T | Jena
P22
Was beeinflusst die Makrosomierate – Diabetes, BMI der Mutter, Gewichtszunahme in der Schwangerschaft?
Weschenfelder F, Schleußner E, Groten T | Jena
P23
Euglykäme Ketoazidose während der Schwangerschaft – eine Chimäre mit fatalem Ausgang
Weschenfelder F, Schleußner E, Groten T | Jena
P24
Adipositas als Risikofaktor für Schwangerschaftskomplikation – Retrospektive Analyse der Jenaer 10 Jahres Geburtenkohorte
Hoppe K, Groten T, Weschenfelder F, Schleußner E | Jena
P25
sFlt-1/PlGF-Ratio unter präpartaler Dexamethason-Therapie beim early onset-HELLP-Syndrom
Prager R, Eckart A, Meint P, Seelbach-Göbel B | Regensburg
P26
Konservatives Management von Schwangeren mit Risiko für die Entwicklung einer fetalen/neonatalen Alloimmunthrombozytopenie (F/NAIT) mittels Genotypisierung aus zellfreier DNA und Immunglobulinprophylaxe
Degenhardt J, Wolter A, Kawecki A, Axt-Fliedner R, Bein G, Wienzek-Lischka S | Gießen
P27
Dynamik zwischen Mikroblutuntersuchungen, Kurzzeitvariabilität und Geburts-pH
Menke V, Baxmann A, Reinhard J, Noè G, Schiermeier S | Witten
P28
Neonatal outcome of extreme preterm delivery in pregnancies complicated by early onset preeclampsia, eclampsia and HELLP-syndrome
Klaucke S, Mayer-Pickel K, Lang U, Cervar-Zivkovic M | Graz
P29
Listeriose in der Schwangerschaft
Heihoff-Klose A, Tauscher A, Gebauer C, Stepan H | Leipzig
P30
Management einer akuten peripartalen kardialen Dekompensation in Koinzidenz mit einem SD Karzinom sowie Autoimmunthyreoiditis bei einer jungen Schwangeren
Langer E, Kühnert I, Hagendorff A, Stepan H | Leipzig

Session 4 / Moderation: B. Arabin

P31
Klinische Nachbeobachtungsstudie zum PraenaTest®- eine Zwischenauswertung der deutschen Multicenter Post Market Clinical Follow-Up Studie
Tu N, Flöck A, Rüland A, Hofmann W, Geipel A | Bonn
P32
Pränataldiagnostik – sonographische Auffälligkeiten in zwei Schwangerschaften einer Familie mit einer fetalen renal tubulären Dysgenesie und eines Cornelia de Lange Syndroms
Lehnen H, Schwennicke G, Maiwald R, Kunstmann E, Kaiser F, Netzer C | Mönchengladbach
P33
Erfolgreiches interdisziplinäres Management eines Kindes mit Steißbeinteratom und pränataldiagnostisch negativen Prognosefaktoren (solider Tumor, Typ II nach Altmann, kardiale Dekompensation mit generalisiertem Hydrops in der 29 SSW)
Hürter H, Gfrörer S, Wittekindt B, Fornoff F, Louwen F | Frankfurt
P34
Das Massive Fetomaternale Transfusionssyndrom: Vier Fälle im Fokus
Maier JT, Schalinski E, Hellmeyer L | Berlin
P35
Erste Erfahrungen mit einem neuen Shuntsystem zur intrauterinen Shunteinlage bei fetaler Megazystis im ersten Trimenon
Ayub TH, Geipel A, Gembruch U, Berg C | Bonn
P36
Erst Trimester Interventionen bei Twin Reversed Arterial Perfusion (TRAP) Sequenz
Roethlisberger M, Gottschalk I, Geipel A, Mallmann MR, Gembruch U, Berg C | Köln
P37
Funktion des rechten Ventrikels bei Feten mit hypoplastischem Linksherzsyndrom und linksventrikulärer Endokardfibroelastose
Graupner O, Wieg L, Enzensberger C, Degenhardt J, Kawecki A, Wolter A, Khalil M, Schranz D, Yerebakan C, Kohl T, Doelle A, Axt-Fliedner R | München
P38
The fetal cardiac rhabdomyoma
Diari J, Gharsa A, Achour A, Abid C, Chelli D | Tunis
P39
Prenatal screening for trisomy 21
Diari J, Gharsa A, Achour A, Abid C, Chelli D | Tunis

Session 5 / Moderation: R. Chaoui

P40
Intrauterine Therapie der fetalen CMV Infektion mit Valganciclovir, eine Falldarstellung
Welz J, Müller A, Gembruch U, Geipel A | Bonn
P41
Frühe intrauterine Transfusion vor 20 + 0 Schwangerschaftswochen bei Feten mit schwerer Anämie durch Parvovirus B 19 Infektion
Hellmund A, Berg C, Geipel A, Becker A, Bald R, Gembruch U | Bonn
P42
Diagnostic anténatal d’une mégavesssie avec un liquide amniotique en quantité normale
Diari J, Kammoun Z, Abid C | Tunis
P43
The tetralogy of fallot
Diari J, Gharsa A, Achour A, Abid C, Chelli D | Tunis
P44
Clusteranalyse in Fällen von iatrogenem Blasensprung vor 26+0 SSW nach fetoskopischen Lasereingriffen bei TTTS
Engels AC, Van Calsteren B, Petersen S, Lewi L, Deprest J | Leuven
P45
Einfluss der Bildwiederholungsrate (DICOM vs. originale Bildwiederholungsrate) auf die Strain-Analyse bei zwei-dimensionalem (2D) Speckle Tracking in der fetalen Echokardiografie
Enzensberger C, Achterberg F, Degenhardt J, Wolter A, Kawecki A, Axt-Fliedner R | Marburg
P46
Fraser syndrome
Diari J, Gharsa A, Achour A, Abid C, Chelli D | Tunis
P47
Prenatal ultrasound screening for morphological abnormalities in the first trimester
Hamdi A, Morchdi A, Achour A, Abid C, Chelli D | Tunis
P48
Correlation between ultrasound diagnosis and autopsy findings of fetal malformations: about 31 cases
Hamdi A, Cherni A, Gharsa A, Chajia A, Chelli D | Tunis
P49
Prenatal diagnosis of congenital heart diseases: about 14 cases
Hamdi A, Gharsa A, Achour A, Chajia A, Chelli D | Tunis
P50
Prenatal diagnosis of fetal malformations in a maternity Level 3: about 100 cases
Hamdi A, Rebhi F, Achour A, Chajia A, Chelli D | Tunis

Session 6 / Moderation: U. Gembruch

P51
Ultrasound Diagnosis of Congenital Brain Anomalies: about 46 cases
Morchdi A, Rebhi F, Gharsa A, Abid C, Chelli D | Tunis
P52
Antenatal screening for fetal heart disease: about 10 cases
Mraihi F, Gharsa A, Schlömann S, Achour A, Chelly D | Tunis
P53
Ultrasound contribution in antenatal diagnosis of celosomy
Gharsa A, Diari J, Schlömann S, Jaziri D, Chelly D | Tunis
P54
Prenatal detection of chromosomal abberations: A case report of Trisomy 9
Mraihi F, Gharsa A, Schlömann S, Achour A, Chelly D | Tunis
P55
Prenatal diagnosis of diaphragmatic hernia
Diari J, Gharsa A, Achour A, Abid C, Chelli D | Tunis
P56
Korrelation der Angst- und Schmerzempfindung während Chorionzottenbiopsie und Amniozentese
Klages K, Kundu S, Erlenwein J, Elsässer M, Hillemanns P, Staboulidou I | Hannover
P57
Möglichkeiten der frühen 3D-sonographischen Beurteilung der fetalen Mittelgesichtsintegrität bei entwicklungsgestörten Feten des ersten und frühen zweiten Trimenons
Hartge D, Gembicki M, Weichert J | Lübeck
P58
Ultrasound screening for congenital heart disease: A case of aortic stenosis
Mraihi F, Gharsa A, Schlomann S, Achour A, Chelly D | Tunis
P59
Erste Erfahrungen mit einem neuen intrauterinen Shunt bei fetalem Hydrothorax – neuer Shunt, andere Komplikationen? – ein Fallbericht
Strizek B, Geipel A, Gembruch U | Bonn

Session 7 / Moderation: D. Grab

P60
Sacrococcygeal Teratoma: Antenatal Diagnosis: About 6 Cases
Mraihi F, Gharsa A, Abdallah Med W, Schlomann S, Achour A, Chelli D | Tunis
P61
Contribution of the First Trimester Ultrasound Screening in the Diagnosis of Aneuploidies
Mraihi F, Gharsa A, Schlomann S, Abdallah Med W, Achour A, Chelly D | Tunis
P62
Standardisierte frühe fetale Echokardiografie mittels automatisierter 5D HeartTM-Technologie
Weichert J, Gembicki M, Weichert A, Hartge D | Lübeck
P63
Laserkoagulation bei fetofetalen Transfusionssyndrom mit 1mm-Optik – perioperatives Outcome und Langzeitoutcome
Bergner M, Tchirikov M | Halle (Saale)
P64
Kontinuierliche Amnioninfusion über ein subkutan implantiertes Portsystem beim PPROM mit Anhydramnion < 28+0 SSW: eine internationale prospektiv-randomisierte Studie
Göbel S, Seliger G, Naberezhnev Y, Tchirikov M | Halle (Saale)
P65
Kloakale Dysgenesie Sequenz und Myelomeningozele in zwei aufeinander folgenden Schwangerschaften bei maternaler Adipositas per magna und Schwangerschaftsdiabetes
Lauten A, Weschenfelder F, Fröber R, Schneider U, Schleußner E, Groten T | Jena
P66
Vergleich perintaler Daten und Outcome von pränatal versus postnatal diganostizierten Kindern mit Fallot-Tetralogie (TOF)
Wolter A, Gebert M, Degenhardt J, Kawecki A, Enzensberger C, Graupner O, Khalil M, Yerebakan C, Ritgen J, Stressig R, Axt-Fliedner R | Gießen
P67
Spätabbrüche nach der 12. SSW gemäß §218a Abs. 2 StGB – Daten aus der Praxis des „Gießener Modells“
Lang J, Wolter A, Kawecki A, Weber A, Axt-Fliedner R, Dettmeyer R, Degenhardt J | Gießen
P68
Longitudinale Analyse der fetalen Myokardfunktion und der zerebralen Perfusion bei Feten mit Linksherzvitien
Degenhardt J, Koch J, Wolter A, Enzensberger C, Kawecki A, Graupner O, Axt-Fliedner R | Gießen
P69
Die auffällige plazentare Nabelschnurinsertion im klinischen Alltag
Meinig S, Brenner M, Schleussner E | Erfurt