Herzlich willkommen auf der Homepage der Deutschen Gesellschaft für Pränatal- und Geburtsmedizin (DGPGM).
Liebe Kolleginnen und Kollegen, liebe Hebammen,
wir laden Sie herzlich ein zum 18. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Pränatal- und Geburtsmedizin DGPGM. Er findet diesmal in der großen Stadthalle Bad Godesberg statt, womit wir unserem Wachstumskurs Rechnung tragen. Mit beständig steigenden Teilnehmerzahlen und zuletzt über 650 Besuchern zählt unsere Veranstaltung zu den größten ihres Fachs im deutschsprachigen Raum.
Im Kongressbereich dieser Seite finden Sie ab sofort das ausführliche Kursangebot des Vorprogramms sowie die Hauptthemen des zweigleisigen Kongressprogramms am 8. und 9. Juni 2018. Es erwarten Sie erneut zahlreiche Vorträge renommierter Experten, aktuelle Diskussionen sowie Live-Vorführungen.
Ich würde mich freuen, Sie im kommenden Jahr in Bonn im Namen der DGPGM begrüßen zu dürfen.
Ihr
Prof. Dr. med. Dieter Grab
zum 2016er Kongressrückblick hier klicken
Impressionen vom 17. Kongress der DGPGM, 8.–10. Juni 2016, Bonn

Aktuelle Fortbildungsangebote 2018/2019

  • Geburtshilfe mal anders: Kontroversen, Kooperationen, Kasuistiken
    1.–2. März 2018, Hannover (Leitung: Prof. Dr. med. Ralf L. Schild, Prof. Dr. med. Werner Rath)
  • Leitung und Verantwortung in Pränatal- und Geburtsmedizin
    Seminar für Chefärztinnen und Chefärzte und Leitende Oberärztinnen und Oberärzte
    29.–30. Juni 2018, Köln (Leitung: Prof. Dr. Dr. med. Axel Feige, Prof. Dr. med. Werner Rath, Prof. Dr. med. Friedrich Wolff)
  • 5. Deutsch-Österreichisches Symposium Pränataldiagnostik
    Vom I. Trimenon zur Geburt: Wichtiges in Pränatal- und Geburtsmedizin
    6.–7. Juli 2018, Berchtesgaden (Leitung: PD Dr. med. Dietmar Schlembach)
  • Geburtshilfe und Perinatologie von 8 bis 8 – Kompakt-Update in 12 Stunden
    17. November 2018, Hamburg (Leitung: PD Dr. med. Holger Maul)
  • 13. Intensivkurs Pränatal- und Geburtsmedizin
    4.–6. Februar 2019, Aachen (Leitung: Prof. Dr. med. Werner Rath)
Weitere Infos: Veranstaltungen